Zukunft gestalten: Bildung & Chance

Wie sieht die Schule der Zukunft aus?

Donnerstag, 16. Mai um 20:00 Uhr


Was benötigt eine Lehrkraft für guten Unterricht? Wie verändern digitale Medien den Unterricht und wie können sie produktiv eingesetzt werden? Wie kann die Digitalisierung Einzug in die Bildung finden? Wie digital sind die Schulen bereits aufgestellt? Und wie wichtig ist digitale Kompetenz für Schüler und Schülerinnen? 


Bob Blume, Lehrer, Blogger, Podcaster und Bildungsinfluencer und Prof. Dr. Ulrike Cress, Direktorin des IWM, beleuchten im Gespräch die aktuellen Herausforderungen im Bildungssystem, die Zukunft des Lehrens und Lernens und wie digitale Technologien Wissensprozesse unterstützen und verändern können.


Moderation: Uwe Ebbinghaus (F.A.Z.-Redakteur)

Ort:

Buchhaus Thalia

Königstr. 30

70173 Stuttgart

Tickets:

Die Tickets sind für 10€ unter thalia.reservix.de & in der Buchhandlung erhältlich


Neugierde geweckt?

Dann erfahren Sie mehr über das Thema in dem Buch von Bob Blume.

Zehn Dinge, die ich an der Schule hasse von Bob Blume

Zehn Dinge, die ich an der Schule hasse

Bob Blume

Die Welt hat sich verändert – die Schule nicht. In diesem Buch prangert Lehrer und Blogger des Jahres Bob Blume zehn Dinge an, die verändert werden müssen, damit die Schule endlich im 21. Jahrhundert ankommt. Denn wir können es uns in einer globalisierten Welt nicht leisten, die wichtigste Ressource, die wir haben, in guter Hoffnung sich selbst zu überlassen. Ob Lehrermangel, Probleme bei der Digitalisierung, Notendruck, nicht mehr zeitgemäße Lehrerausbildung oder überfrachtete Lehrpläne – Bob Blume kennt die Probleme an Schulen aus eigener Erfahrung. Er legt die Defizite offen und zeigt Lösungswege auf. Und macht klar: So können wir nicht weitermachen. Wir müssen handeln! Schließlich geht es um die Zukunft unserer Kinder.
Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

22,00 €

(1)

Weitere Formate ab 14,99 €

Weitere Bücher zum Thema