ÅS

Åsne Seierstad

Åsne Seierstad, geboren 1970 in Oslo, arbeitete als Korrespondentin und Kriegsberichterstatterin für verschiedene internationale Zeitungen und ist Autorin mehrerer Sachbücher. Sowohl als Journalistin als auch für ihre weltweiten Bestseller Der Buchhändler aus Kabul (2002) und Einer von uns (2016) wurde sie vielfach ausgezeichnet. Letzeres erhielt 2018 den Preis der Leipziger Buchmesse. Das 2017 ebenfalls bei Kein & Aber erschienene Werk Zwei Schwestern. Im Bann des Dschihad war Norwegens Sachbuch des Jahres. 2023 erschien Land der vielen Wahrheiten. Drei Leben in Afghanistan. Åsne Seierstad lebt in Oslo..
Frank Zuber übersetzt aus dem Norwegischen, Dänischen und Schwedischen. Für Kein & Aber hat er u. a. Dorte Nors und Åsne Seierstad ins Deutsche übertragen..
Franziska Hüther arbeitet als freie Übersetzerin aus dem Dänischen, Schwedischen und Norwegischen. Für ihre Übersetzung von Marianne Kaurins Irgendwo ist immer Süden wurde sie 2021 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Für Kein & Aber hat sie Åsne Seierstad, Land der vielen Wahrheiten übertragen.

Zuletzt erschienen

Land der vielen Wahrheiten

Land der vielen Wahrheiten

Zwanzig Jahre nach ihrem internationalen Bestseller Der Buchhändler aus Kabul kehrt Åsne Seierstad nach Afghanistan zurück. Sie erzählt die Geschichten derer, die vor den Taliban geflohen sind, und derer, die zurückblieben. Von Jamila, die sich Schul- und Universitätsbesuch erstreitet und als gläubige Muslima für die Rechte der Frauen einsetzt. Von Bashir, der von zu Hause wegläuft, um sich den Taliban anzuschließen und im Heiligen Krieg zu kämpfen. Und von Ariana, die geboren wurde, als westliche Truppen in das Land einmarschierten, nach der Machtübernahme der Taliban zwangsverheiratet wurde und die Hoffnung nicht aufgibt, mit ihrem Jurastudium die Gesellschaft zu verändern.
Das Buch ist ein intimes Porträt dreier Menschen, die unterschiedliche Wege gehen, ihrer Familien, Freunde und Bekannten – und die Geschichte eines Landes im Krieg.
Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

26,00 €

(2)

Weitere Formate ab 18,99 €

Ähnliche Autor*innen

Alles von Åsne Seierstad

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit
Einbände