AM

Abraham Merritt

Abraham Merritt (* 20. Januar 1884 in Beverly, New Jersey; † 21. August 1943 in Indian Rocks Beach, Florida) war ein amerikanischer Journalist und Autor von Science-Fiction und Fantasy.

Der Maschinenfresser von Abraham Merritt

Zuletzt erschienen

Der Maschinenfresser
  • Der Maschinenfresser
  • Buch (Taschenbuch)

Wer ist der größte Wissenschaftler, der je gelebt hat? Einstein? Galileo? Edison? Es ist van Manderpootz! - Das gibt er sogar selbst zu.
in der Titelgeschichte geht es um die Verbindung von Dixon Wells, einem gewöhnlichen Sterblichen, mit diesem kolossalen Intellekt van Manderpootz, der skurrile Angewohnheiten hat. Ein hinreißender Humor durchdringt Stanley G. Weinbaums vorliegende Arbeit und zwar mit der gleichen meisterhaften Qualität wie seine epischen "Tweel"-Geschichten.
Insgesamt enthält der Band vier erstaunliche Geschichten von den großen Pionieren der modernen Fantasy, Mystery und Science-Fiction-Literatur in neuer Übersetzung, die es wert sind zu lesen.

Alles von Abraham Merritt