AC

Albrecht Classen

Albrecht Classen wanderte 1984 in die USA aus, wo er 1986 an der University of Virginia seinen Doktor in mittelalterlicher Literatur machte. Seit 1987 lehrt er an der University of Arizona und hat seitdem mehr als 100 wissenschaftliche Bücher und mehr als 700 Aufsätze veröffentlicht. Aber er ist schon sein ganzes Leben als Dichter tätig gewesen und hat seit ca. 10 Jahren 9 Bände mit eigenen Gedichten veröffentlicht. Mittlerweile hat er eine satirische Ader in sich entdeckt und hat 2018 seinen ersten Band mit Satiren (Amerikanische Satiren) in den Druck gebracht. Diese sind auf viel Zuspruch gestoßen, und so legt er jetzt seinen zweiten Band vor. Weiterhin herrschen kritische Perspektiven vor, und manchmal macht er sich über Verhältnisse in den USA, manchmal über solche in Deutschland lustig. Er hält sich aber dabei auch nicht zurück , die satirische Feder gegen sich selbst zu zücken. Classen verfasst zudem regelmäßig neue Gedichte und ist u.a. aktiv in der Literaturzeitschrift Trans-Lit2 vertreten.

Alles von Albrecht Classen