AG

Alexander Granach

Alexander Granach, geboren 1890 in Werbowitz (Galizien) starb 1945 in New York. Er lernte bei Max Reinhardt und wurde zu einem der großen expressionistischen Schauspieler. Unvergessen bleibt er als Murnaus "Nosferatu" oder an der Seite von Greta Garbo in "Ninotschka".

Zuletzt erschienen

Da geht ein Mensch

Da geht ein Mensch

Alexander Granachs Lebensweg ist einzigartig: Als neuntes Kind einer jüdisch-orthodoxen Bauernfamilie kämpft er sich aus dem galizischen Schtetl bis nach Berlin. Dort erfüllt sich sein größter Traum: Er, der Bäckergeselle Granach, wird an der Schauspielschule des berühmten Regisseurs Max Reinhardt zugelassen. Nur der Erste Weltkrieg unterbricht seine steile Karriere zum expressionistischen Schauspieler. Später emigriert Granach in die USA und beginnt eine Filmkarriere in Hollywood. Seinen autobiografischen Roman »Da geht ein Mensch« liest Rudolf Jürgen Bartsch genauso mitreißend, wie er geschrieben ist.

Lesung mit Rudolf Jürgen Bartsch
1 mp3-CD | ca. 11 h 6 min
Mehr erfahren

Hörbuch (CD)

14,99 €

(1)

Weitere Formate ab 12,00 €

Alles von Alexander Granach

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit (1)