AG

Alexander Gruber

Alexander Gruber wurde 1937 in Württemberg geboren. Seit 1967 arbei­tete er als Lektor und Drama­turg beim S. Fischer Verlag. Später ging er als Chefdramaturg an die Bühnen der Stadt Bielefeld. Er ist erfolgreicher Thea­ter­­autor, unter anderem vieler Kinderstücke und er hat zahlreiche eng­lische und französische Dramen, darunter viele Opernlibretti, übersetzt und bearbeitet. Derzeit gibt er »Tiermärchen vieler Völker« heraus. Zuletzt erschien Band 8, »Tiermärchen aus Indien«..
Marcell Keller arbeitet seit den 1980er Jahren als Bühnen- und Kostümbildner u. a. an der Münchner Staatsoper, an der Oper Zürich, und an der Comédie Française. 1993 hatte seine erste Inszenierung am Staatstheater Stuttgart Premiere. Er ist auch als Illustrator tätig und kuratiert und gestaltet Ausstellungen, z.B. für das Deutsche ­Historische Museum Berlin.
Lass hören! Lass sehen! Lass lesen! von Alexander Gruber

Zuletzt erschienen

Lass hören! Lass sehen! Lass lesen!

Lass hören! Lass sehen! Lass lesen!

Buch (Taschenbuch)

12,00€


»Ein armes Kind, das klug ist, ist besser als ein alter König, der ein Narr ist.«

»Lass hören! Lass sehen! Lass lesen!« – Es ist eine Aufforderung, mit der wir zugleich auch eine ­Frage stellen: Woher kommen wir? Was gibt es über ­unsere Ursprünge zu berichten? Wir folgen dem Lauf der Zeit aufwärts, bis zu ihrer Quelle. Hier erfahren wir, dass wir alle die Kinder Gottes sind, von denen die Bibel, das uralte »Buch der Bücher«, berichtet. Angefangen bei den Brüdern Kain und Abel werden Geschichten von Schmerz und Leid, aber auch von Freude und Lebenslust erzählt, die einen tiefen Einblick in menschliche Beziehungen und ihre Tücken gewähren. Darum geht es! Auch in diesem Buch.

Herausgegeben, neu erzählt und mit einem Vor- und Nachwort versehen von Alexander Gruber und 13 farbige Illustrationen von Marcel Keller.

Alles von Alexander Gruber

mehr