AB

Alfred Brehm

Die Vögel in Feld und Flur, in Gärten und Parks sind uns freundliche Gefährten geworden – und sie werden vermisst, wenn man ihren Gesang nicht mehr hört. Vor mehr als 150 Jahren hat Alfred Brehm in seinem „Thierleben“ auch unsere Vögel nach Art und Charakter beschrieben, so lebendig und herzlich, dass man sie fast hören und sehen kann!
Brehms Tierleben von Alfred Brehm

Zuletzt erschienen

Brehms Tierleben

Brehms Tierleben

Hörbuch (CD)

ab 14,99€

»Brehm ist ein leidenschaftlicher Wissenschaftler und die Betonung liegt auf Leidenschaft!« Roger Willemsen »Es gibt keinen Zweifel: Wer sich eine Bibliothek mit Weltliteratur in Form von Hörbüchern aufbauen möchte, kommt an dieser Edition nicht vorbei.« WDR 3 »Hier wird fündig, wer an Hörbuchproduktionen Freude hat, die nicht schnell hingeschludert sind, sondern mit einer Regie-Idee zum Text vom und für den Rundfunk produziert sind.« NDR KULTUR »Mehr Zeit hätte man ja immer gern, aber für diese schönen Hörbücher [...] besonders.« WAZ »Die Hörbuch-Edition ›Große Werke. Große Stimmen.‹ umfasst herausragende Lesungen deutschsprachiger Sprecherinnen und Sprecher, die in den Archiven der Rundfunkanstalten schlummern.« SAARLÄNDISCHER RUNDFUNK

Alles von Alfred Brehm

mehr