AR

Allan Rexword

Als begeisterter Leser und Autor liegt meine Leidenschaft in Fiction und Thrillern mit fantastischen Elementen, die in der nahen Zukunft angesiedelt sind. Dabei ist es mir besonders wichtig, die Geschichten immer aus dem sehr persönlichen Blickwinkel der Protagonisten zu erzählen.

Newsletter mit Neuerscheinungen und Gratisaktionen: https://rexword.de/newsletter

Geboren wurde ich 1976 in Bremen. Heute lebe ich mit meiner Frau, unseren zwei Kindern und unserer Katze Susi im Münchner Süden, wo ich auch meine ersten Schritte als Schriftsteller unternahm. Beruflich und schriftstellerisch lebe ich meine Leidenschaft für neue Technologien aus. Ich arbeite an der Entwicklung cloudbasierter Softwaresysteme und innovativer Technologien. In meinen Geschichten fließen diese Erfahrungen und Perspektiven ein, während ich die nahe Zukunft aus gesellschaftlicher, politischer sowie technischer Sicht beleuchte.

Zuletzt erschienen

Rachevirus

Rachevirus

Im Jahr 2095, inmitten des von Dürren gezeichneten Algeriens, das durch bittere Armut und willkürliche Herrschaft verunstaltet ist, bewohnt Jacques ein kleines Stück einer kaputten Welt. Als Kara, seine große Liebe, von Soldaten entführt und über das Mittelmeer nach Europa verschleppt wird, steht er vor einer schicksalhaften Entscheidung: Will er sie zurückholen, muss er den "Wall" überwinden – jenes schier unbezwingbare Monstrum aus Stahl im Mittelmeer, das seit Dekaden als unüberwindbarer Schutzschild den "grünen Kontinent" abschirmt.

Währenddessen sieht sich Europa einem entfesselten Hyperkapitalismus gegenüber, angetrieben von faszinierender Hightech und korrupten Machthabern. Im Herzen dieser rücksichtslosen Gesellschaft plant der Hacker Diego einen subversiven Vergeltungsakt gegen PeaSecur, den dominierenden Sicherheitskonzern. Dessen selbstverliebter CEO, Karl Wagner, sowie sein hinterlistiger Anwalt waren die Architekten von Diegos Zerstörung. Nur noch ein kleines, fehlendes Puzzleteil hält ihn von seiner Rache ab: Ein menschlicher Köder, um seinen gnadenlosen Rachevirus auf Europa loszulassen.

Eine Erzählung von unzerstörbarer Liebe, die sich gegen alle Widrigkeiten behauptet, von einem mutigen Aufbegehren gegen Unterdrückung und Ungerechtigkeit, und von der zweischneidigen Macht der Technologie – stets im Wechselspiel mit der Bedeutung von Menschlichkeit und Mitgefühl.

In diesem zukunftsorientierten Thriller erlebt der/die Leser*in ein unmittelbares Morgen fesselnder Extreme. Basierend auf akribischer Recherche, bringt das Buch aktuelle Technologien, politische Trends sowie Umweltprobleme in ein greifbares Zukunftsszenario.
Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

24,00 €

(3)

Weitere Formate ab 18,90 €

Alles von Allan Rexword

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Preis
Altersempfehlung
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit