H

Andrea Hoyer

Die Autorin Andrea Hoyer studierte Graphik-Design an der Hochschule der Künste in Berlin und machte sich bereits vor diesen Büchern einen Namen durch Illustrationen zum Thema Musik. Die von ihr illustrierte "Europäische Klavierschule" von Fritz Emonts wurde 1992 mit dem "Deutschen Musikeditionspreis" ausgezeichnet. Den gleichen Preis erhielten 1999 die Bücher "In der Musikschule" und "In der Oper". Andrea Hoyer lebt und arbeitet in Berlin, ist verheiratet und hat drei Kinder.

In der Musikschule von Andrea Hoyer

Zuletzt erschienen

In der Musikschule
  • In der Musikschule
  • Buch (Gebundene Ausgabe)

Paulchen wird sechs Jahre alt und erhält von seiner Großmutter ein ganz besonderes Geschenk: Er darf ein Musikinstrument lernen. Deshalb geht er mit seiner Mutter in die Musikschule und schaut sich alles an. Die Leiterin, Frau von Moll, führt Paulchen durch das Haus. Er lernt viele Musikinstrumente kennen, darf einige ausprobieren und kann abends sogar beim großen Musikschulkonzert zuhören. Was Paulchen in der Musikschule erlebt und welches Instrument ihm am besten gefällt, davon erzählt dieses Bilderbuch.
Für Kinder ab 6 Jahren.
vierfarbig illustriert
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Musikeditionspreis 1998.

Alles von Andrea Hoyer