AP

Andrea Peter-Koop

Prof. Dr. Andrea Peter-Koop lehrt und forscht am Institut für Didaktik der Mathematik an der Universität Bielefeld. Dort leitet sie die Beratungsstelle für Kinder mit Rechenstörungen. Ihre Forschungsinteressen betreffen die Prozesse des frühen Mathematiklernens, mathematische Diagnostik, die Prävention, Diagnose und Therapie von Kindern mit Rechenstörungen sowie Theorien der Lehrerbildung.

Gute Aufgaben im Mathematikunterricht der Grundschule von Andrea Peter-Koop

Zuletzt erschienen

Gute Aufgaben im Mathematikunterricht der Grundschule
  • Gute Aufgaben im Mathematikunterricht der Grundschule
  • Buch (Taschenbuch)

Das Buchzeigt zahlreiche Vorschläge für gute Aufgaben hinsichtlich des Mathematikunterrichts in der Grundschule auf. Es werden auch übergeordnete Aspekte wie eine wünschenswerte Aufgabenkultur thematisiert.
Die geforderten und zum Teil aufgezeigten Aufgaben regen zum Mathematisieren und Argumentieren an, ermöglichen den Kindern Einsichten in mathematische Strukturen und lassen vielfältige oder gar mehrere Lösungen zu.

Das Buch eignet sich besonders für den Einsatz in der Lehrerausbildung und -weiterbildung.

Alles von Andrea Peter-Koop