AJ

Anke Johanningmann

Anke Johanningmann ist 1977 in einer kleinen Grafschaft Bad Bentheim geboren und wuchs als drittes und letztes Kind bei ihrer Familie im ländlichen Betrieb aiuf.
Sie belegte während ihres Fachabitures den Mathe-Leistungskurs und wurde Groß- und Außenhandelskauffrau.

Jahre später war sie selbstständig und schulte sich aus privatem Interesse weiter in:

- Bachblütentherapeutin
- Psychologische Beraterin
- Fachjournalismus

2008 wurde sie in Helmstedt Mutter eines wunderbaren Jungen und zog 2012 wieder nach Bad Bentheim.

Hier hatte sie dann auch die Beziehung zu ihrem Borderline Menschen. - Und es war gut, dass sie quasi zu Hause war..
Der Hexenzeiten-Verlag ist ein Self-publishing Verlag der mittlerweile mehrere Bücher herausgegeben hat.

Fühlende Gedanken von Anke Johanningmann

Zuletzt erschienen

Fühlende Gedanken
  • Fühlende Gedanken
  • Buch (gebundene Ausgabe)

Fühlende Gedanken, ist ein kleines Büchlein mit lyriken, Gedichten, Anreden von mir geschrieben.
Man kann sie auch als "nagetragene Worte für einen Borderline Menschen" nennen.

Denn durch eine Beziehung zu einem Borderliner, entstanden diese Zeilen hier. - Es waren die Jahre danach, die mich viel haben schreiben lassen.

Ich hoffe, es findet sich die eine oder der andere Leserin/Leser, der an diesen Zeilen einwenig Freude und Inspiration hat.

(ALLE NAMEN, ORTE USW. SIND FREI ERFUNDEN)

Alles von Anke Johanningmann