AV

Antonia Vitz


Antonia Vitz ist eine waschechte Bayerin mit »Auslandserfahrung« in Baden-Württemberg. Sie wurde 1975 in der Nähe von Regensburg geboren und ist dort in einem kleinen Oberpfälzer Dorf aufgewachsen. Nach dem Abitur studierte sie Medien und Kommunikation in Stuttgart – und die Menschen der Region. Leidenschaftlich gerne analysiert sie die typischen Eigenheiten und Gepflogenheiten ihrer Zeitgenossen. Dabei beweist sie ein besonderes Auge für die kleinen Grotesken des Alltags.

Mit dem Schreiben hat sie schon früh angefangen. Zuerst arbeitete sie in der Redaktion einer lokalen Zeitung, schrieb dann Kommentare und Kurzgeschichten für kleinere Journale und verfasste schließlich ihren ersten Roman. Antonia Vitz lebt mittlerweile mit ihrer Familie wieder in ihrer Heimat. Wenn sie nicht schreibt, genießt sie am liebsten die Natur und paddelt mit dem SUP-Board über die bayerischen Seen und Flüsse. Immer dabei: ein gutes Buch und eine Kamera.

Servus Aleikum von Antonia Vitz

Zuletzt erschienen

Servus Aleikum
  • Servus Aleikum
  • Hörbuch-Download (MP3)

"Ich hätte die Ruhe gerne einen Moment genossen. Aber wir haben ja Papa dabei." Die Schwestern Franzi und Betti fahren ohne ihre Ehemänner in den Sommerurlaub. Erholung beim Campen in Tirol? Nicht, wenn Vater Sepp mitkommt und versehentlich eine Dating-App nutzt, während das spießige Rentnerehepaar von nebenan ständig ungefragt Erziehungstipps gibt. Und erst recht nicht, wenn zwei gut aussehende und äußerst unspießige Marokkaner ihre Zelte auf dem Nachbarplatz aufschlagen, bei denen sich Sepp als interkultureller Vermittler versucht. Dann auch noch Franzis Ehekrise mit Sebastian. Die Nerven liegen blank! #1 Kindle Humor Autorin Antonia Vitz nimmt mit markantem Humor und gekonntem Sprachwitz den Charme typisch menschlicher Schwächen ins Visier. Die Autorin schafft es mit Leichtigkeit, Figuren und Situationen auf den Punkt zu bringen. Ein Buch, das schnell begeistert. Unbedingt lesenswert! "Man kann es nicht anders sagen: Antonia Vitz brilliert mit ihren bayerisch humorigen Romanen." (Publicmagazin)

Alles von Antonia Vitz