AD

Arnaud Duminil

1991 geboren
2014 Master of Arts: Mediävistik, Pädagogie, Altgeschichte, Literatur
2013-2016: Deutschlehrer
2017: guide au Chemin des Dames puis déménagement dans l'Aude
2018: BTS de gestion de projet et commerce
2018-2019 : promotion Guides conférenciers trilingues de Narbonne

Der Geist des Mittelalters. Eine kulturgeschichtliche Auseinandersetzung mit mittelalterlicher Literatur- und Geisteswissenschaft von Arnaud Duminil

Zuletzt erschienen

Der Geist des Mittelalters. Eine kulturgeschichtliche Auseinandersetzung mit mittelalterlicher Literatur- und Geisteswissenschaft
  • Der Geist des Mittelalters. Eine kulturgeschichtliche Auseinandersetzung mit mittelalterlicher Literatur- und Geisteswissenschaft
  • Buch (Taschenbuch)

Vorlesungsmitschrift aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Universität Augsburg, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Autor ist kein Muttersprachler., Abstract: Noch bis heute vereinigen die Begriffe "Mittelalter" und "Reformationszeit" Fantasien, falsche Mähren und wahre Träume: schlicht gesagt macht das Mittelalter noch Mode.
Die vorliegende Zusammenfassung bietet Einsicht in die Entwicklung der Ideenwelt mittelalterlicher Menschen bis hin zur Reformationszeit, ohne auf Luthers Leben und auf das antike Erbe einzugehen. Ausgehend von den Fragen, was das Mittelalter ist und welche Schlussfolgerungen über diese Epoche durch die schriftliche Archäologie bezogen werden können, versucht hier der Autor thematisch die Forschung interdisziplinär zugänglich zu machen.

Diese Zusammenfassung beinhaltet die Mitschriften der folgenden Vorlesungen: Vergleichende Literatur: Epochen der europäischen Literatur, Deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters, Übersetzen aus dem Mittelhochdeutschen, Europa: Ideen und Geschichte eines Kulturraums, Kirchengeschichte des Mittelalters und der Reformationszeit, Geschichte Israels, Römische und Griechische Altgeschichte, Deutsche Sprachgeschichte und Einführung in die neutestamentliche Zeitgeschichte.

Alles von Arnaud Duminil