AW

Arthur Weilinger

O. Univ.-Prof. Dr. Dr. Arthur Weilinger lehrt Privatrecht mit Schwerpunkt Unternehmens- und Wirtschaftsrecht an der Universität Wien und ist Vorstand des Instituts für Recht der Wirtschaft.

GmbH-Recht von Arthur Weilinger

Jetzt vorbestellen

GmbH-Recht
  • GmbH-Recht
  • Buch (Taschenbuch)

Die „Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ ist Österreichs wichtigste Gesellschaftsform. Mit über 166.000 eingetragenen Gesellschaften stellt sie alle anderen Rechtsformen in den Schatten. Dies hat einerseits mit der Haftungsbeschränkung der Gesellschafter, aber auch ganz allgemein mit der großen Flexibilität bei der vertraglichen Ausgestaltung der Gesellschaft im Einzelfall zu tun.

Dieses Buch soll den Leser mit dieser Gesellschaftsform vertraut machen; es richtet sich dabei an Praxis und Studium. Bei der Stoffauswahl wie auch bei der Aufbereitung der Lehrinhalte wurde auf die Vermittlung eines allgemeinen Grundverständnisses ebenso Wert gelegt wie auf die Darstellung wirtschaftlich relevanter Zusammenhänge. Daraus ergibt sich, dass nicht alle Bereiche des GmbH-Rechts in gleicher Intensität besprochen werden. Beispiele sollen den Inhalt der gesetzlichen Regelungen veranschaulichen und das Verständnis der Zusammenhänge unterstützen.

Eingegangen wird auch auf das Phänomen der GmbH & Co KG in seiner klassischen Form, also einer Kommanditgesellschaft, deren zumeist einziger Komplementär, also persönlich haftender Gesellschafter, eben eine GmbH ist. Dies ist nicht nur aus gesellschaftlicher, sondern vor allem auch aus steuerrechtlicher wie auch aus arbeitsrechtlicher und sozialversicherungsrechtlicher Sicht interessant.

Wichtige Punkte im Text werden nicht nur durch ein entsprechendes Schriftbild gekennzeichnet, sondern auch, wie mit einem Textmarker, gelb hervorgehoben. Dies möge dem Leser vor allem das Wiedererkennen wichtiger Aspekte erleichtern.

Alles von Arthur Weilinger