AC

Ashley Carrington

Mit einer Gesamtauflage in Deutschland von fast sechs Millionen zählt Rainer M. Schröder alias Ashley Carrington zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftstellern von Jugendbüchern sowie historischen Gesellschaftsromanen für Erwachsene. Letztere erscheinen seit 1984 unter seinem zweiten, im Pass eingetragenen Namen Ashley Carrington im Knaur Verlag. Seinem unter diesem Pseudonym verfassten Roman »Unter dem Jacarandabaum« wurde die besondere Auszeichnung zuteil, von der Bundeszentrale für politische Bildung in der Broschüre »Das 20. Jahrhundert in 100 Romanen« (Stiftung Lesen/Leseempfehlungen Nr. 112) zu den 100 lesenswerten Romane der Weltliteratur des 20. Jahrhunderts gezählt zu werden. Rainer M. Schröder lebt an der Atlantikküste von Florida.

Zuletzt erschienen

Madison Mayfield

Madison Mayfield

London, 1890. Seit ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben kamen, lebt Madison Mayfield bei ihrem Onkel, Sir Edward Winslow, ihrer Tante und ihren Cousinen Alisha und Cora. Verständnis für Madison hat keiner von ihnen, im Gegenteil, man lässt sie ins Irrenhaus einweisen, als sie wieder einmal von quälenden Visionen heimgesucht wird. In diesen erlebt sie grausame Verbrechen, sieht aber immer nur die Opfer, nie den Täter. Nur ihre Gesellschafterin Leona, von den Winslows engagiert, unterstützt Madison, als sie damit konfrontiert wird, dass die Verbrechen, die sie bei ihren Anfällen vor Augen hatte, wohl wirklich geschehen sind. Wie ist das möglich? Und was haben ein inhaftierter Unterweltkönig und ein rätselhafter ehemaliger Detective von Scotland Yard damit zu tun?
Mehr erfahren

eBook (ePUB)

6,99 €

Alles von Ashley Carrington

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Altersempfehlung
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit (1)