AR

Ayn Rand

Ayn Rand, geboren 1905 in St. Petersburg, ist die Autorin der beiden provokantesten philosophischen Bestseller des 20. Jahrhunderts: Der Ursprung (The Fountainhead) von 1943, mit dem sie zu einer Legende in der Verlagsbranche wurde, und Der Streik (Atlas Shrugged) von 1957.
Ayn Rands einzigartige Philosophie, der Objektivismus, machte sie weltweit bekannt und zu einer der kontroversesten Denkerinnen unserer Zeit.
Bereits von ihr im Lichtschlag-Buchverlag erschienen sind außerdem ihr erster Roman Ungebeugt und ungebrochen sowie die politische Streitschrift Zurück in die Steinzeit und die Novelle Hymne.
Das romantische Manifest von Ayn Rand

Zuletzt erschienen

Das romantische Manifest

Das romantische Manifest

Buch (Kunststoff-Einband)

ab 9,99€

In diesem wunderschön geschriebenen und brillant begründeten Buch wirft Ayn Rand ein neues Licht auf die ewige Frage, was Kunst ist, warum sie eine solche Macht über den menschlichen Geist hat und welchen Zweck sie im Leben der Menschen erfüllt.
Einmal mehr stellt Ayn Rand hier die Originalität ihres Denkens unter Beweis. Sie durchbricht den Schleier der Sentimentalität und des Rätselhaften, der das Thema „Kunst“ umgibt, und weigert sich wieder einmal, sich von populären Schlagworten und konventionellen Ideen diktieren zu lassen, wie man über ein kontroverses Thema zu denken hat.

Bestseller

Alles von Ayn Rand

mehr