BS

Barbara Senckel


Über die Autorin

Barbara Senckel, geb. 1948, hat Germanistik, Psychologie und Philosophie studiert. Sie begründete die Entwicklungsfreundliche Beziehung nach Dr. Senckel® und war von 1986 bis 2014 Dozentin an der Ludwig Schlaich Akademie in Waiblingen für die Fachbereiche Heilerziehungspflege und Heilpädagogik.

Mit geistig Behinderten leben und arbeiten von Barbara Senckel

Zuletzt erschienen

Mit geistig Behinderten leben und arbeiten
  • Mit geistig Behinderten leben und arbeiten
  • Buch (Taschenbuch)


Zum Buch

Ausgehend von der normalen Entwicklung der Persönlichkeit erläutert Barbara Senckel gleichermaßen die „Normalität“ und die „Andersartigkeit“ geistig behinderter Menschen. Deren oftmals fremd anmutende Handlungen werden dadurch verständlich, die Gestaltung einer lebendigen Beziehung wird wesentlich erleichtert. Das Buch wendet sich an Fachpersonal, Eltern und Angehörige sowie darüber hinaus an alle, die ihre Kenntnis der menschlichen Phänomene erweitern möchten.

Alles von Barbara Senckel