BB

Bea Bachus

Bea Bachus wurde 1987 in Itzehoe in Schleswig-Holstein geboren. Sie wuchs mit zwei weiteren Geschwistern auf.
Nach ihrem Abschluss wurde sie Erzieherin und arbeitete bis zur Elternzeit in der Sozialpsychiatrie in Kreis Steinburg.
Die zweifache Mutter und lebt mit ihrer kleinen Familie auf dem Land in der Nähe von Itzehoe.
Neben dem Schreiben zählen das Malen und Zeichnen zu den privaten Hobbys.

Zimta ist ihr erster Roman und ein lang ersehnter Traum, den sich die Autorin mit dem Verfassen erfüllt hat.

Zimta von Bea Bachus

Zuletzt erschienen

Zimta
  • Zimta
  • Buch (Taschenbuch)

Ein kleines Mädchen muss sich in die phantastische Welt von Zimta wagen, um ihrer Mutter, die von einem tödlichen Fluch heimgesucht wurde, zu retten. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin und Verbündeten aus Zimta muss sie sich ihren schlimmsten Ängsten stellen, riskante Abenteuer bestehen und einem namenlosen Feind die Stirn bieten. Ihr Ziel: Eine magische Arznei, die es nur in Zimta gibt.
Zimta ist eine fantasievolle Geschichte voller eigentümlicher Gesellen. Sie zeigt die nahlose Verbindung zwischen Mutter und Tochter und die Bedeutung von Freundschaft und tiefer Feindschaft. Sie soll die LeserInnen in eine sinnliche Welt voller Aromen und Düfte entführen, berauscht vom Zauber Zimtas. Aber auch die Konfrontation mit dem Tod, mit tiefem Schmerz und der Angst vor Verlust wird in diesem Roman thematisiert. Dennoch erleben die LeserInnen eine magische Reise in eine zauberhafte Welt, die am Ende eine heilsame Kraft enfaltet.
Wer am Ende unsere Welt mit anderen Augen sieht, Blumenwiesen und Kräuter, Gewürze und Aromen intensiver wahrnimmt und das Leben in all seinen Facetten spürt, sowohl den Tod als auch das Diesseits, wurde von Zimta berührt.

Altersempfehlung: Ab ca. 12 Jahren

Alles von Bea Bachus