BG

BEd Doris Ganglbauer

DORIS GANGLBAUER, geb. 1971, lebt in Steyr, Oberösterreich, verheiratet, zwei erwachsene Kinder. Seit 1992 Volksschullehrerin, seit 2021 Direktorin. Als Referentin in der Fortbildung für Pädagogen/innen tätig. Sie liest gern und liebt das Meer, wo sie Kraft und Glück tanken kann.

FLORIAN FIEBIGER, geb. 1998, studierte Medientechnik und -design an der FH Hagenberg, Oberösterreich. Derzeit Masterstudium »Digital Arts«. Hobbys: Fotografie, Malerei, 3D-Designs.
Mein Glückstagebuch mit Felix von BEd Doris Ganglbauer

Zuletzt erschienen

Mein Glückstagebuch mit Felix

Mein Glückstagebuch mit Felix

Buch (Kunststoff-Einband)

ab 14,90€

Die Gesundheit und das Glück von Kindern sind für die Volksschuldirektorin Doris Ganglbauer elementare Anliegen – gerade in Pandemiezeiten. So entstand die Idee des Glückstagebuchs. Grafisch gestaltet von ihrem Sohn Florian Fiebiger soll es Kindern von 6 bis 11 Jahren helfen, täglich das Glück zu entdecken und zu erkennen, wo und wie man Glück finden kann.
Auf spielerische Art fördert dieses Arbeitsbuch die Achtsamkeit, Dankbarkeit und Resilienz der Kinder. Sie können beim Schreiben, Basteln, Malen und Rätselraten ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Ein kleiner Marienkäfer ist von der ersten bis zur letzten Seite mit dabei. Nicht fehlen dürfen Tipps zum Glücklichsein und Achtsamkeitsübungen. Glücksmomente tragen zu einem starken Immunsystem bei, zu körperlicher wie seelischer Gesundheit.
Das Tagebuch wurde im Schulunterricht erprobt und adaptiert – es kann genauso außerschulisch genutzt werden, um Kinder glücklich zu machen.

Alles von BEd Doris Ganglbauer