BW

Benjamin Wockenfuss

Benjamin Wockenfuß ist Social Media Manager und Suchttherapeut. Er lebt mit seiner Frau und drei Söhnen in Bonn kurz vor’m Wald und beschäftigt sich bei der Deutschen Telekom Stiftung mit Fragen der digitalen Teilhabe von jungen Menschen innerhalb eines Bildungsökosystems. Als Speaker, Dozent und New Worker ist er bundesweit unterwegs..
Stefanie Messing verbrachte schon als Kind den größten Teil ihrer Zeit mit Zeichnen und dem Sammeln von Bildchen. Nach ihrer Ausbildung zur Grafikerin war sie in verschiedenen Kreativbüros und Agenturen tätig. Seit 2012 arbeitet sie freiberuflich als Illustratorin und Grafikerin. Sie lebt mit ihrer Familie in Bonn am Rhein..
Stephanie A. Kowalski, M.A., ist freiberufliche PR-Beraterin für digitale und visuelle Kommunikation. Als solche unterstützt sie kleine und mittelständische Unternehmen bei deren Kommunikationsherausforderungen. Ihr Know-how in Sachen Content Creation und Content Marketing setzte sie u. a. bereits in ihrer mehrjährigen Tätigkeit für unterschiedlichste Agenturen ein.

#TollerPapa von Benjamin Wockenfuss

Zuletzt erschienen

#TollerPapa
  • #TollerPapa
  • Buch (Taschenbuch)

Mit diesem innovativen und kurzweiligen Ratgeber im Bullet-Journal- und Planner-Stil zeigt Vater, Social-Media-Manager und Sozialpädagoge Benjamin Wockenfuß den Vätern von heute neue Werkzeuge für ein gelungenes und einfühlsames Da(bei)sein in der Welt und im Leben ihrer Kinder. Jedes Kapitel schließt mit einfachen und erprobten Wissens-Sprints, die sich praktisch in den Familienalltag integrieren lassen.
In Zeiten von Digitalisierung und New Work ist das Vatersein komplexer denn je. Es braucht neue Rollenentwürfe für die Väter von heute und die väterliche Kultur der Erziehung. „#TollerPapa“ zeichnet leicht und nachvollziehbar diese Erziehungskonzepte auf und macht deutlich, welche positiven Auswirkungen eine Umsetzung für die Beziehung innerhalb der Familie, aber auch auf den beruflichen Erfolg hat.
Mit der inspirierenden Superhelden-Bilderbuchgeschichte „Power-Papa und Kreativ-Kid“ zum gemeinsamen Lesen und Entdecken für Vater und Kind
Endlich gemeinsame Zeit verbringen: Moritz und sein Vater Paul lesen zusammen ein Buch, als sie die Geschichte sprichwörtlich einsaugt und sich die beiden in der bunten Welt von Kleckstopia wiederfinden. Die Punktis, ihre Bewohner, heißen sie herzlich willkommen, haben jedoch ein Problem: Ecki Kopfkratzer macht ihnen das Leben schwer. Gut, dass Moritz und Paul in Kleckstopia richtige Superhelden sind – Power-Papa und Kreativ-Kid! Können sie mit ihren vereinten Superkräften und der nötigen Prise Einfallsreichtum den Punktis helfen?

Alles von Benjamin Wockenfuss