BP

Benno Pludra

Benno Pludra (1925 - 2014) wurde in Mückenburg (Pommern) geboren. Mit 17 Jahren ging er zur Handelsmarine und wurde Schiffsjunge und Leichtmatrose. Nach dem Krieg holte er das Abitur nach und studierte ab 1948 Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte in Berlin und Halle/Saale auf. Später arbeitete er als Lehrer und Journalist. In den 50er Jahren schuf er die ersten Kinderbücher.

Benno Pludra entwickelte sich zum vielleicht wichtigsten Kinderbuchautor der früheren DDR.
Über vierzig Bücher hat er geschrieben und damit wichtige Auszeichnungen erhalten. Im Jahre 1966 erhielt er den Nationalpreis der DDR. Im Jahre 1992 wurde ihm für seinen Roman Siebenstorch der Deutsche Jugendliteraturpreis 1992 verliehen.

Heute erscheinen seine Romane bei Beltz & Gelberg und im Kinderbuch Verlag Berlin, dessen Programm die Verlagsgruppe Beltz übernommen hat und neu auflegt.

Abenteuer auf hoher See von Benno Pludra

Jetzt vorbestellen

Abenteuer auf hoher See
  • Abenteuer auf hoher See
  • Buch (Gebundene Ausgabe)

Furchtlose Piraten, treue Hunden und geheimnisvolle Steine – wie kein anderer erzählt Benno Pludra Geschichten über das Meer und begeistert mit Abenteuern wie “Lütt Matten” und “Der Hund des Kapitäns” jeden - vom Leichtmatrosen bis zum erfahrenen Seemann. Zum Vorlesen und selber lesen!

Der Band enthält folgende Geschichten und Auszüge aus Romanen:

Bootsmann auf der Scholle
Lütt Matten
Der Hund des Kapitäns
Das Herz des Piraten
Die Schwäne auf dem Wasser
Ein Hund und eine Katze

Alles von Benno Pludra