BK

Bernd Kollmann

Bernd Kollmann, Dr. theol., ist Universitätsprofessor für Exegese und Theologie des Neuen Testaments an der Universität Siegen.

Martin Luthers Bibel von Bernd Kollmann

Zuletzt erschienen

Martin Luthers Bibel
  • Martin Luthers Bibel
  • Buch (Gebundene Ausgabe)


500 Jahre Luthers Bibelübersetzung - die Hintergründe

Luthers Bibelübersetzung ist nicht nur ein Meilenstein der Reformation, sondern von epochaler Bedeutung für die Geistesgeschichte überhaupt. Mit dem Rückgriff auf die Ursprache der biblischen Schriften markiert sie einen Wendepunkt in der Wahrnehmung der biblischen Texte und prägt wie kaum ein anderes Werk die deutsche Sprache und Kultur. 2022 jährt sich das Erscheinen der Übersetzung des Neuen Testaments durch Martin Luther zum 500. Mal.

Dieses Buch zeichnet in dreizehn Kapiteln nach, in welche Welt Luthers Übersetzung hineinsprach, wie die Übersetzung entstand, auf welchen Voraussetzungen sie fußte, welche Bedeutung sie erlangte und vor allem: warum sie eine solch revolutionäre Wirkung entfalten konnte. Ein spannender Einblick in die Kraft der Worte am Beginn des Medienzeitalters.

Ausstattung: durchgeh. vierfarbig mit ca. 120 Abb.

Alles von Bernd Kollmann