BM

Birgit Mosser-Schuöcker

Birgit Mosser-Schuöcker war nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften freie Mitarbeiterin des ORF und bis 2006 wissenschaftliche Mitarbeiterin des Verfassungsgerichtshofes. Danach wechselte sie zur Volksanwaltschaft. Sie ist Drehbuchautorin und Regisseurin zahlreicher zeitgeschichtlicher TV-Dokumentationen.

Zuletzt erschienen

Generation Österreich

Generation Österreich

Was hat uns in den Jahren seit 1945 geprägt? Woran erinnern wir uns? Welche Ereignisse, welche Menschen haben Österreich zu dem gemacht, was es heute ist? Zeitzeugen, die unsere Geschichte erlebt und gestaltet haben, schildern das Leben der Generation Österreich und erzählen von Meilensteinen in Politik, Kultur und Alltag. Martha Kyrle, Tochter von Bundespräsident Adolf Schärf, erinnert sich an ihre Begegnung mit Jackie Kennedy beim Chruschtschow-Kennedy Gipfeltreffen 1961 in Wien. Christl Schönfeldt erzählt, wie sie den ersten Opernball nach 1945 organisiert hat. Friedrich Fürst schildert, wie er den Einsturz der Reichsbrücke nur knapp überlebt hat. Erik Nauta, Untersuchungsrichter im Fall Fuchs, berichtet zum ersten Mal von seinem größten Fall. Arne Willrich erzählt vom letzten Interview, das Jörg Haider vor seinem Unfalltod gegeben hat. Rund dreißig packende Geschichten, aufgeschrieben von Bestseller-Autor Gerhard Jelinek und Birgit Mosser Schuöcker.
Mehr erfahren

Hörbuch-Download (MP3)

10,99 €

Alles von Birgit Mosser-Schuöcker

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Lieferbarkeit