BD

Bob Dylan

Bob Dylan, geboren 1941 in Minnesota, wurde mit seinen Schallplatten und Konzerten, seinen Filmen und Büchern zu einem der einflussreichsten amerikanischen Künstler der Gegenwart. 2016 erhielt er für seine Songpoesie den Literaturnobelpreis..
Gisbert Haefs, geboren 1950 in Wachtendonk am Niederrhein, lebt und arbeitet als Schriftsteller und Übersetzer in Bonn. Er ist Autor zahlreicher Kriminalromane und historischer Romane. Neben Bob Dylan übersetzte er u.a. Werke von Ambrose Bierce, Georges Brassens, Arthur Conan Doyle.

Bob Dylan - Ich bin nur ich selbst, wer immer das ist von Bob Dylan

Zuletzt erschienen

Bob Dylan - Ich bin nur ich selbst, wer immer das ist
  • Bob Dylan - Ich bin nur ich selbst, wer immer das ist
  • Buch (Gebundene Ausgabe)

»Es gibt genug Songs für immer und ewig, es muss nichts mehr komponiert werden«, hat Bob Dylan einmal gesagt, und man möchte ihm fast beipflichten – mit der Einschränkung, dass er selbst bitte ausgenommen sein sollte. Längst eine lebende Legende, ein musikalischer Gigant unserer Zeit, noch dazu als erster Musiker überhaut mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet, schreibt Dylan weiter Songs und hat seine Never Ending Tour nur wegen der COVID-19-Pandemie unterbrochen. Preiswürdig sind nicht nur seine Songtexte, seine Lyrik und seine Autobiographie, auf deren zweiten und dritten Band die Fans schon lange sehnsüchtig warten, sondern auch seine unkonventionellen Interviews, die vor Witz, Poesie, Ironie und Weisheit nur so funkeln, was auch daran liegen mag, dass die Fragen seiner Gesprächspartner zuweilen recht bizarr anmuten. »Sind Sie Gott?«, wird Bob Dylan zum Beispiel manchmal gefragt. Und seine Reaktionen sind immer originell. Aber Bob Dylan nutzt Interviewtermine nicht nur für Showeinlagen oder verwandelt sie in Kunstperformances, er erzählt auch offen über sich und alles, was ihn umtreibt. Und so ist dieser Sammelband mit Gesprächen aus einem halben Jahrhundert vielleicht ein guter Ersatz für die fehlenden Bände seiner Chronicles, die wohl auch anlässlich von Dylans achtzigsten Geburtstag
in diesem Jahr nicht erscheinen werden.

Alles von Bob Dylan