BJ

Bodo Janssen

Bodo Janssen, geboren 1974, studierte BWL und Sinologie und stieg im Anschluss ins elterliche Hotelunternehmen ein. Als sein Vater bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam, übernahm er die Führung der Hotelkette. Nachdem er bei einer Mitarbeiterbefragung vernichtende Ergebnisse erhalten hatte, beschloss er, für eineinhalb Jahre ins Kloster zu gehen. Nach dieser Zeit der inneren Einkehr leitete Bodo Janssen in seinem Unternehmen einen Paradigmenwechsel ein mit dem Ziel, eine authentische Unternehmenskultur zu entwickeln, in der jeder Mitarbeiter im Unternehmen das leben kann, was ihm als Mensch wichtig ist. Im Ariston Verlag sind bereits seine Bestseller »Die stille Revolution« und »Stark in stürmischen Zeiten« (zs. mit Anselm Grün) erschienen.

Von der Angst zur Stärke von Bodo Janssen

Jetzt vorbestellen

Von der Angst zur Stärke
  • Von der Angst zur Stärke
  • Buch (Gebundene Ausgabe)


Wie können wir mit unseren Ängsten besser umgehen? Als Entführungsopfer kennt Bodo Janssen Änsgte nur zu gut und zeigt in diesem biografischen Ratgeber, wie wir unserer Angst die Stirn bieten.

Millionen von Menschen leiden unter konkreten oder diffusen Ängsten. Die Corona-Krise hat dazu geführt, dass Angststörungen in Deutschland noch einmal massiv zugenommen haben. Viele durchleben ihre Angst nicht nur seelisch, sondern sind auch mit den körperlichen Folgen anhaltender Angstzustände und Panikattacken konfrontiert. Einige sogar täglich. Dabei wird oft Stress vorgeschoben – dieser ist aber oftmals nur Symptom und nicht Ursache für Ängste. 

Angst hat zwar auch ihre guten Seiten: Wir brauchen sie als Warnsignal, das uns vor Gefahren bewahrt. Aber die beklemmende und lähmende Angst, die uns als eine Art permanentes Kopfkino die schlimmsten Szenarien vor Augen malt, gilt es, in den Griff zu bekommen, wenn wir gesund und befreit leben wollen.

Unternehmer Bodo Janssen hat Situationen erlebt, denen nur wenige Menschen in ihrem Leben ausgesetzt sind: eine Entführung mit Todesdrohungen und Scheinhinrichtungen. Schlaflose Nächte und Alpträume waren die Folge. Als Unternehmer kennt er auch wirtschaftliche Krisen und musste sich immer wieder existenzielle Fragen stellen. Und auch auf seinen Extrem-Bergsteigertouren hat er die Grenzen der Belastbarkeit kennengelernt.

Bodo Janssen spricht über seine eigenen Erfahrungen im Umgang mit der Angst. Wie er im Laufe der Jahre gelernt hat, besser mit Ängsten umzugehen, sie nicht nur auszuhalten, sondern sich ihnen zu stellen – und die Angst in Energie zur Veränderung zu verwandeln. Der Bestseller-Autor macht Mut, dass es auch uns gelingen kann, ein Stück weit endlich frei von Ängsten zu werden.

Dieses Buch ist ein Anker der Zuversicht in Zeiten der Krise. Und eine Einladung, das Leben als das zu begreifen, was es ist: ein Geschenk auf Zeit.

Alles von Bodo Janssen