BT

Bodo Thöns

Gregor M. Schmid arbeitet nach einem Studium der Malerei und Graphik als freier Fotograf und Bildautor. Vielfach ausgezeichnet hat er zahlreiche Bildbände und Beiträge für internationale Magazine veröffentlicht..
Bodo Thöns wurde 1959 geboren und war mehrere Jahre für eine deutsche Bank in Russland tätig. Auf seinen Reisen entdeckte er seine Faszination für das Land jenseits des Ural. Bodo Thöns gilt als ausgewiesener Spezialist für das Thema Transsibirische Eisenbahn..
Johann Scheibner ist Reisefotograf und lebt in Berlin. Er fotografiert für zahlreiche Buch- und Zeitschriftenverlage.

Reiseführer Baikalsee von Bodo Thöns

Jetzt vorbestellen

Reiseführer Baikalsee
  • Reiseführer Baikalsee
  • Buch (Kunststoff-Einband)

- Mit Irkutsk, Listvjanka, Severobajkalsk, Ulan-Ude und Sljudjanka
- Alle Informationen zur Baikalbahn zwischen Sludjanka und Port Bajkal
- Zahlreiche Vorschläge für Trekkingtouren und andere Aktivitäten
- Aktuelle Hinweise zur Reisevorbereituung und -durchführung

Der Baikalsee ist das größte Süßwasserreservoir der Erde und hat sich in den letzten Jahren vom Geheimtip für abenteuerlustige Touristen zu einem durchaus erreichbaren Reiseziel für Wanderer und Naturfreunde entwickelt.

Alle, die sich von den immer noch gängigen Sibirienklischees nicht abschrecken lassen wollen, können sich in diesem Reiseführer umfassend über >die blaue Perle Sibiriens<, über Burjatien mit seiner Hauptsadt Ulan-Ude sowie das Irkutsker Gebiet informieren. Das Buch bietet zudem Tipps für Aktivurlaub im Sommer und Winter. Es enthält zahlreiche kyrillisch und lateinisch beschriftete Stadtpläne und Übersichtskarten sowie Informationen über Verkehrsmittel, Hotels, Restaurants, Museen und Sehenswürdigkeiten.

>>> Die Reiseführer "Transsib-Handbuch", "Flusskreuzfahrten Russland" und "Kamtschatka" finden Sie auf der Website des Trescher Verlags

Alles von Bodo Thöns