BL

Boy Lornsen

Boy Lornsen (1922-1995), gebürtiger Inselfriese aus Keitum/Sylt, lebte seit 1980 wieder in seinem Großelternhaus. Während des Zweiten Weltkriegs war er Flieger und Funker. Nach dem Krieg studierte er Bildhauerei an der Landeskunstschule in Hannover und wurde später Steinbildhauermeister. Sein erstes Buch, ›Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt‹, erschien 1967 und kam 1968 auf die Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis. Für sein Gesamtwerk erhielt Boy Lornsen den Friedrich-Bödecker-Preis.   

Zuletzt erschienen

Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt (1): Die große Roboterprüfung
Band 1

Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt (1): Die große Roboterprüfung

Wenn ein Erfinder und ein Roboter zusammen kommen, dann können sie was erleben. Das Fliewatüüt kann zwar nur mit Himbeersaft fliegen, aber davon hat Tante Paula genug. Um die Roboterprüfung zu bestehen, müssen Robbi und Tobbi auf eine große Reise gehen. Ein Käpitän und ein riesig netter Leuchttumwärter helfen ihnen dabei. Doch was macht man, wenn der Himbeersaft ausgeht?
Mehr erfahren

Hörbuch-Download (MP3)

4,99 €

Alles von Boy Lornsen

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Altersempfehlung
Reihen
Lieferbarkeit (1)