BC

Bruce Chatwin

Bruce Chatwin, 1940 in Sheffield geboren, arbeitete als Journalist bei der ›SundayTimes‹, dann als Leiter der Abteilung für Impressionismus bei Sotheby's. Ausgedehnte Reisen seit 1962 führten ihn nach Afghanistan, in die Sowjetunion, nach Osteuropa, Westafrika, Lateinamerika und Australien. Chatwin starb 1989 in Nizza. Bei Fischer Taschenbuch sind bereits erschienen: ›Traumpfade‹, ›Auf dem schwarzen Berg‹, ›Der Traum des Ruhelosen‹, ›Der Vizekönig von Ouidah‹, ›Utz‹, ›Verschlungene Pfade‹, ›Was mache ich hier‹ und ›Wiedersehen mit Patagonien‹..
Nicholas Shakespeare wurde 1957 in Worcester, England, geboren und wuchs als Sohn eines Diplomaten in Asien und Lateinamerika auf. Er schrieb bisher vier Romane, darunter »Der Obrist und die Tänzerin«, der unter der Regie von John Malkovich verfilmt wurde. 1999 erschien seine große Bruce-Chatwin-Biographie. Nicholas Shakespeare lebt heute in Wiltshire, England, und in Swansea, Tasmanien.
Wiedersehen mit Patagonien von Bruce Chatwin

Zuletzt erschienen

Wiedersehen mit Patagonien

Wiedersehen mit Patagonien

eBook (ePUB)

ab 6,99€

Auf der Suche nach dem Außergewöhnlichen und Geheimnisvollen haben zwei »literarische« Reisende ein wildes und ödes Land erkundet, das, am äußersten Rand unserer Welt gelegen, zur Metapher für das Ungeheuerliche, Unheimliche und verhängnisvoll Anziehende wurde. Sie folgten sagenumwobenen Pfaden und realen Spuren und halten nun eine reizvolle Zwiesprache über ihre merkwürdigen Erlebnisse.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Bruce Chatwin

mehr