CG

Catherine Gray

Catherine Gray ist eine preisgekrönte Autorin und Redakteurin, die fast ein Jahrzehnt lang für Magazine wie Cosmopolitan und Glamour arbeitete. Seit 2011 ist sie freiberuflich tätig und schreibt für Zeitungen und Magazine wie Marie Claire und The Guardian. Ihr erstes Buch, Vom unerwarteten Vergnügen, nüchtern zu sein, ist ein Sunday-Times-Bestseller.

Sternhagelnüchtern von Catherine Gray

Jetzt vorbestellen

Sternhagelnüchtern
  • Sternhagelnüchtern
  • Buch (Taschenbuch)

Stocknüchtern, das klingt ernst, langweilig, streng – aber nüchtern betrachtet, ist das Leben ohne Alkohol das Gegenteil: Man erlebt seine Gefühle unverfälscht, hat einen guten Kontakt zu sich und seinen Mitmenschen und kann das Leben ganz nach eigenen Bedürfnissen gestalten. Das klingt auch für Bestsellerautorin Catherine Gray verlockend, die inzwischen im achten Jahr nüchtern ist. In ihrer Fortsetzung zum Bestseller Vom unerwarteten Vergnügen, nüchtern zu sein befragt sie Expert*innen, wertet Fallstudien aus und wirft einen neugierigen, spielerischen Blick auf provokante Fragen: Hilft Alkohol wirklich beim Entspannen? Stimmt es, dass man einmal süchtig immer süchtig ist? Und sie erklärt, wie man sich als nüchterner Mensch vor Alkohol schützen kann.

Alles von Catherine Gray