CH

Catherine Ryan Hyde


Die mehrfach ausgezeichnete amerikanische Autorin Catherine Ryan Hyde hat bislang knapp dreißig Bücher veröffentlicht. Auf Deutsch von ihr erschienen sind neben weiteren Titeln »Tage der Hoffnung«, »Als ich dich fand« und »Ich bleibe hier«. Ihr bekanntester Roman »Das Wunder der Unschuld« wurde in mehr als 23 Sprachen übersetzt und unter dem Titel »Das Glücksprinzip« mit Kevin Spacey und Helen Hunt verfilmt.

Neben dem Schreiben ist Catherine Ryan Hyde auch als Referentin tätig und stand bereits dreimal zusammen mit Bill Clinton als Rednerin auf dem Podium.

Catherine Ryan Hyde unternimmt gerne Wanderungen und Reisen und ist eine große Hobbyfotografin.

Die Sache mit der Liebe von Catherine Ryan Hyde

Jetzt vorbestellen

Die Sache mit der Liebe
  • Die Sache mit der Liebe
  • Buch (Taschenbuch)


Alles haben oder alles verlieren – in dem neuen Roman von Bestsellerautorin Catherine Ryan Hyde wendet sich das Schicksal im Bruchteil einer Sekunde.

Jeder Idiot kann sich verlieben. Dafür braucht es kein besonderes Talent. Der Trick ist, jemanden zu lieben, der dir guttut. Das ist die Sache, die kaum jemand richtig hinbekommt.

Für einige Zeit führt Hayden ein zufriedenes Leben. Er ist glücklich mit seiner Frau Judith, gemeinsam erwarten sie das zweite Kind. Doch als sein Sohn bei der Geburt stirbt, schlägt eine tief sitzende Verbitterung in Wut um.

Jahre später lebt Hayden im selbst auferlegten Exil. Selbst Laurel, die einzige Frau, die ihm einen Hauch von Hoffnung geschenkt hat, wendet sich wieder von ihm ab.

Dann endlich beginnt Hayden, sich mit seiner turbulenten Vergangenheit und den Menschen, die er verloren geglaubt hat, auseinanderzusetzen. Und es geschieht, womit er am wenigsten gerechnet hätte: Er erkennt die Sache mit der Liebe.

Bestseller

Alles von Catherine Ryan Hyde