CB

Charles Baudelaire

Charles Baudelaire (1821-67) hat überwiegend in Paris gelebt, wo er das väterliche Erbe als Großstadtdandy durchbrachte. Er war auch tätig als Kunstkritiker, übersetzte Poe und entdeckte die Musik Richard Wagners für Frankreich.
Die Fanfarlo von Charles Baudelaire

Zuletzt erschienen

Die Fanfarlo

Die Fanfarlo

eBook (ePUB)

ab 0,99€

La Fanfarlo ist eine Novelle vom Dichter Charles Baudelaire, erstmals im Januar 1847 veröffentlicht. Es ist das einzige Prosawerk von Baudelaire. Die Novelle ist eine fiktive autobiographische Darstellung des Schriftstellers und seine Liebesaffäre mit einer Tänzerin, Jeanne Duval. Baudelaire kannte Jeanne Duval auf der Schwester-Inseln, Mauritius und Reunion (1841). Er beschreibt Jeanne Duval in verschiedene Texte als die "Schwarze Venus", die Verkörperung der "Femme fatale", sinnlich und exotisch.

Alles von Charles Baudelaire

mehr