CL

Charmaine Liebertz

Dr. Charmaine Liebertz
ist Heilpädagogin und Lehrerin. Sie war zehn Jahre lang wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Heilpädagogik an der Universität Köln. Lernen besteht für sie nicht nur aus dem Anhäufen von Fakten, sondern muss im Einklang von Körper, Herz, Geist und Humor geschehen. Dafür setzt sie sich in der Gesellschaft für ganzheitliches Lernen e.V. ein, die sie 1996 gründete

Das goldene Schatzbuch ganzheitlichen Lernens von Charmaine Liebertz

Zuletzt erschienen

Das goldene Schatzbuch ganzheitlichen Lernens
  • Das goldene Schatzbuch ganzheitlichen Lernens
  • Buch (Taschenbuch)

"Das goldene Schatzbuch ganzheitlichen Lernens“ hat seit 1999 viele PädagogInnen in ihrer Arbeit mit Kindergartenkindern und Schülern inspiriert. Grund genug, die inzwischen 10. und vollständig neu überarbeitete Auflage zu „vergolden“! Im Grundlagenteil analysiert Charmaine Liebertz die gesellschaftlichen und pädagogischen Entwicklungen, sie beschreibt die Anforderungen an ein nachhaltiges Lernen, in dessen Zentrum das Kind in seiner Ganzheit steht und formuliert die Schlüsselkompetenzen, die von heutigen PädagogInnen zu erwarten sind. Der große Praxisteil bietet über 70 evaluierte Spiele zu den Bereichen "Bewegung", "Wahrnehmung", "Konzentration", "Entspannung", "Rhythmus" und "Rituale". Altersstufe: 3 bis 10 Jahre.

Alles von Charmaine Liebertz