CP

Christian Petersen

Christian Karl Petersen studied law at the Christian-Albrechts-Universität in Kiel. After completing his studies in 2017 he worked as a research assistant with management duties at the Lorenz-von-Stein-Institut for Public Administration Theory. During the same time, he wrote his doctoral thesis and obtained his doctoral degree at the Faculty of Law at the Christian-Albrechts-Universität in Kiel in 2022. After completing the second state examination in law at the Higher Regional Court of Schleswig, he's working as a lawyer in a German commercial law firm in Hamburg.

Zuletzt erschienen

Organisation und Verfahren im Recht der Industrie- und Handelskammern.
Band 1489

Organisation und Verfahren im Recht der Industrie- und Handelskammern.

Die IHK verfügt als Teil der sog. funktionalen Selbstverwaltung über eine Tradition, die das Deutsche Kaiserreich überdauert. Ihr Wort hat Bedeutung, wenn es gilt, die wirtschaftspolitischen Entschließungen des Staates durch die berufsmäßige Erfahrung der Gewerbetreibenden zu unterstützen. Der gute Ruf speist sich mit Berechtigung aus der Sachkunde, welche die Organisation zu aggregieren imstande ist. Dies alles darf weder gegen eine interdisziplinär informierte Rechtskritik noch Reformen immunisieren. Der abstrakt positive Leumund gerät aber in Bedrängnis, wenn man die Hauptaufgabe der IHK an ihrem Organisationsdesign spiegelt, Recht und Realität aufeinander bezieht, Pfadabhängigkeiten in Rechnung stellt, den Ursprüngen gerichtlicher Verfahren nachspürt, dominierende Erzählungen auf ihre Überzeugungskraft hin abklopft und Anfragen betreffend die Funktionalität von Pflichtverbänden nicht nur mit Verweisen über den Inhalt der »ständigen Rechtsprechung« und »herrschenden Meinung« begegnet.
Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

109,90 €

Alles von Christian Petersen

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Altersempfehlung
Lieferbarkeit
Einbände