CW

Christian Witt

Seit 2016 schreibt Christian Witt (auch unter dem Pseudonym "Angstkreis Creepypasta") Kurzgeschichten und Romane irgendwo in der Twilight Zone zwischen Horror, Dark Fantasy und Sci-Fi, garniert mit philosophischen oder gesellschaftlichen Überlegungen über Dystopien, Utopien und das allgemeine (Un)Menschsein. Neben den Romanen "Knochenwald" und "Hüter des Verfalls" und der Kurzgeschichtenreihe "Angstlust" gilt sein Herzblut vor allem der Fortgeschritten-Saga um den Dimensionsreisenden "Adrian", deren dritter Band inzwischen erschienen ist.
Fortgeschritten von Christian Witt

Zuletzt erschienen

Fortgeschritten

Fortgeschritten

Buch (Taschenbuch)

ab 8,99€

Nach der Zerstörung von Uranor und dem fast geglückten Anschlag auf ihr Leben, folgen Adrian und Karmon, Kollom Nehmer in seine Heimat Deovan. Eine kapitalistische Dystopie am Rande des Abgrunds, in der Geld und Verträge das gesamte Leben bestimmen. Ihr Ziel: Sich das zurückzuholen, was Kollom ihnen genommen hat.

Doch ihre Suche nach Rache, Antworten und lieb gewonnenen Weggefährten entpuppt sich als nicht so einfach wie gedacht. Und ihr erzwungener Rollentausch zwischen Symbiont und Wirt stellt die Freundschaft der beiden Grong-Shin auf eine harte Probe. Hier, an jenem Ort, an dem sich der Wert einer Freundschaft allein in Dominanten bemisst.

Alles von Christian Witt