CL

Christl Lieben

Christl Lieben, geb. 1936, arbeitet seit 1976 einzeln und mit Gruppen als Psychotherapeutin sowie als Supervisorin und Coach in freier Praxis in Wien. Seminartätigkeit in Österreich, Deutschland und Amerika. Leitung von Fortbildungslehrgängen in systemischer Aufstellungsarbeit.

Zuletzt erschienen

Anna

Anna

Was liegt hinter der selbstbewussten Feststellung „Anna“?

Ist der Untertitel „Ganz in der Welt – Man muss nur gehen!“ als „Wo in der Welt“ oder „Wie in der Welt“ zu lesen?

Enthält die Aufforderung „Man muss nur gehen“ auch die Freiheit, den Verführungen am Wegesrand erliegen zu dürfen, zu können, zu müssen?

Kriegswirren sind der erzwungene Ausgangspunkt eines Weges, der Anna in ihr erfülltes Leben führt.

Der packende Text spiegelt die in jahrzehnte­langen Begegnungen gewonnene Menschenkenntnis der Autorin. Der Inhalt ist – in seiner sprachlich-­musikalischen, emotional wie fachlich faszinierenden Ausdrucksform – von umfassender Gültigkeit.

Es ist wunderbar, nach über sieben Jahren, wieder ein Werk von Christl Lieben lesen zu können.

Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

18,00 €

Alles von Christl Lieben

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit (1)
Einbände