CK

Christoph Kucklick

Christoph Kucklick ist Absolvent des 5. Lehrgangs der Henri-Nannen-Schule. Im Anschluss hat er Politik und Internationale Beziehungen in Hamburg und Washington D.C. studiert und seither bei verschiedensten Medien gearbeitet: als Ressortleiter (Hamburger Morgenpost), Textchef (Amica), freier Reporter (u.a. Die Zeit, Brand Eins, Capital) und zuletzt fünfeinhalb Jahre als Chefredakteur von GEO und geo.de. Der promovierte Soziologe hat mehrere Bücher veröffentlicht, darunter „Das unmoralische Geschlecht“ (Suhrkamp) und „Die granulare Gesellschaft“ (Ullstein), in dem er die Folgen der Digitalisierung auf neue Weise deutet. Kucklick war Fulbright-Stipendiat, European-Journalism-Fellow an der FU Berlin und seine Artikel wurden mehrfach ausgezeichnet. Er leitet die Henri-Nannen-Schule seit 2020.
GEO Special / GEO Special 06/2019 - Japan von Christoph Kucklick

Zuletzt erschienen

GEO Special / GEO Special 06/2019 - Japan

GEO Special / GEO Special 06/2019 - Japan

Buch (Geheftet)

ab 9,90€

Überraschung! Ab der Ausgabe 06/2019 erscheint GEO Special im neuen Look: Es wird ein Bookazine – eine Mischung aus Buch und Magazin. Es ist also kleiner als bisher, das Papier wird dicker, fühlt sich rau und natürlich an, und auf einer herausnehmbaren Karte werden die Highlights der Destination geschildert. Denn eines bleibt natürlich wie gehabt: Jedes GEO Special dreht sich um ein Land, eine Stadt oder eine Region – Ausgabe für Ausgabe wählt die GEO-Redaktion mit Fachwissen und Leidenschaft die besten Geschichten und Fotografien aus.

Diesmal für Japan! Reporter erkundeten Tokyo, Osaka und Kyoto. Sie wanderten durch die japanischen Alpen, erlebten kulinarische Wunder in den Küchen der Hauptstadt und praktizierten die magisch-religiöse Rituale des Shugendo. Sie trafen Tüftler, Künstler, Kenner und einfache Japaner – und erzählen von ihnen in einem GEO Special, das tief eintaucht in die Seele des Inselstaates im Pazifik.

Bestseller

Alles von Christoph Kucklick

mehr