CS

Christoph Schweiger

Christoph Schweiger, geboren 1990, studierte an der Universität Klagenfurt Geschichte und promovierte über die chronikalische Darstellung sozialer Außenseiter im Spätmittelalter. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Alltags- und Sozialgeschichte des Mittelalters sowie in der musealen Geschichtsvermittlung.

Pferdebuch (Hardcoverausgabe) von Christoph Schweiger

Zuletzt erschienen

Pferdebuch (Hardcoverausgabe)
  • Pferdebuch (Hardcoverausgabe)
  • Buch (Taschenbuch)

Anni reitet auf dem Mertingerhof, seitdem sie fünf ist. Der Hof ist so etwas wie ihr zweites Zuhause. Eines Tages kommt ein neues Pferd auf den Hof. Das Tier ist etwas Besonderes und hat eine bewegte Geschichte.
Bei einer Reitstunde wird Annis Reitlehrer Tom von diesem Pferd verletzt. Nach dem Besuch im Krankenhaus ist er nicht mehr erreichbar. Geht es ihm gut? Und dann ist da natürlich noch Michael, der coolste Junge in Annis Klasse und ihr großer Schwarm. Eine Geschichte zwischen Familie und Pferdehof und Annis Papa, der auch Gefallen an diesen wundervollen
Tieren findet.

Alles von Christoph Schweiger