CS

Christoph Schweiger

Christoph Schweiger, geboren 1990, studierte an der Universität Klagenfurt Geschichte und promovierte über die chronikalische Darstellung sozialer Außenseiter im Spätmittelalter. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Alltags- und Sozialgeschichte des Mittelalters sowie in der musealen Geschichtsvermittlung.
Juden, Hexen & Häretiker von Christoph Schweiger

Zuletzt erschienen

Juden, Hexen & Häretiker

Juden, Hexen & Häretiker

Buch (Gebundene Ausgabe)

26,99€

Die Gesellschaft des späten Mittelalters war in erheblichem Maße durch Werte, Normen und Verhaltensregeln geprägt, die unter anderem durch die Kirche vorgegeben wurden. Andersdenkenden wurde meist keinerlei Toleranz entgegengebracht. Es kam zu Verfolgungen und Vertreibungen, welche oft die Auslöschung der jeweiligen Gruppe zum Ziel hatten.
Im Spätmittelalter waren es vor allem Juden, Ketzer und Hexen, die Opfer solcher Gewaltausbrüche wurden. Auf diesen verfolgten Gruppen liegt der Fokus dieses Buches, das einen Einblick in die Geschichte der Verfolgung von gesellschaftlichen Außenseitern im ausgehenden Mittelalter liefern soll.

Alles von Christoph Schweiger

mehr