CA

Claudia Aichholzer

Claudia Aichholzer ist Volksschulpädagogin in Wien und geniesst es jeden Tag aus Kinderbüchern vorzulesen. Sie ist in der LehrerInnenfortbildung als Vortragende tätig, um ihre Leidenschaft, den krativen Umgang mit Sprachen, weiterzugeben.
Seit sie als Schülerin ihren ersten Fantasieaufsatz geschrieben hat, wollte sie nicht mehr aufhören als Autorin selbst Teil von fantastischen Welten zu sein..
Martin Krammer, BA war schon als junger Zeichner sehr in Details verliebt und entwickelte bald grosses Interesse für Geschichte, experimentelle Kinderbücher und knifflige Such- und Wimmelbilder. Nachdem er 2012 an der Graphischen HTL mit Auszeichnung maturierte, rundete er seine Ausbildung zum Werbegrafiker mit der Meisterklasse ab.
Mit dem „Graphischen Design-Award“ ausgezeichnet, ist der Wiener seit 2015 als freischaffender Illustrator und Grafiker tätig und zeichnet unter anderem für Kinder, Werbung und Kulturvermittlung. Sein erstes Kinderbuch erschien 2016.

Das Verschwinden der Schattenkoralle von Claudia Aichholzer

Zuletzt erschienen

Das Verschwinden der Schattenkoralle

Das Verschwinden der Schattenkoralle

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 14,00€

Bei den Schnappgoblins auf dem Wasurgifloß gibt es zwei wichtige Regeln: „Schnapp dir, was scheinbar niemanden gehört!“ und „Ohne Freunde kommst du nicht weit“.

Imx hat eine Pechsträhne seit das Schiff, die „Schattenkoralle“, spurlos verschwunden ist – mitsamt seinem Glücksbringer darauf! Seine Freundin Slevi muss ihm daher oft aus der Patsche helfen.

Als geheimnisvolle Besucher auf die schwimmende Stadt kommen, schafft es Imx sofort, sie als neue Freunde zu schnappen. Mit ihrer Hilfe begeben sich Imx und Slevi unter Wasser auf die Suche nach dem Glücksbringer und geraten in weit größere Schwierigkeiten, als ihnen lieb ist.

Alles von Claudia Aichholzer