CS

Claudia Spahn

Prof. Dr. med. CLAUDIA SPAHN, Leiterin des Freiburger Instituts für Musikermedizin, ist Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin und Musikerin mit abgeschlossenem Studium. Sie verfügt sowohl über umfangreiche Erfahrung mit eigenen künstlerischen Auftritten als auch in Lehre, Fortbildung und Behandlung von Lampenfieber und Auftrittsangst. Sie ist Autorin zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen. In der Forschung beschäftigt sie sich u. a. mit psychophysiologischen Phänomenen des Lampenfiebers bei professionellen Künstlern. Claudia Spahn ist Vorstandsmitglied in der „Deutschen Gesellschaft für Musikphysiologie und Musikermedizin“.

Patient Beethoven von Claudia Spahn

Jetzt vorbestellen

Patient Beethoven

Patient Beethoven

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 21,99€


Weltweit dürfte Beethoven der bekannteste schwerhörige Musiker sein. Aus musikermedizinischer Perspektive wird nachgezeichnet, wie Beethoven nicht nur an seiner bis zur sozialen Taubheit zunehmenden Schwerhörigkeit litt, sondern auch an diversen anderen Krankheiten. Was wusste man darüber zur Zeit Beethovens und wie konnte man ihn behandeln? Wie ging Beethoven selbst mit seinen Krankheiten um und wie war es ihm möglich, weiter zu komponieren? Und hätte man Beethoven heute besser helfen können? Dazu wird der heutige Stand der physiologischen und psychosomatischen Forschung zu diesen Fragen miteinbezogen.

Alles von Claudia Spahn