CH

Claus-Peter Hutter

Claus Peter Hutter, Autor vieler z. T. mit Preisen ausgezeichneter Bücher und Reportagen, setzt sich als Leiter der Umweltakademie Baden-Württemberg sowie ehrenamtlich als Präsident der Stiftung NatureLife International für einen breiten Umweltdialog sowie Umweltvorsorge, ökologische Standortsicherung, Armutsbekämpfung, den Erhalt der Artenvielfalt und die Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen ein.

Federleicht von Claus-Peter Hutter

Jetzt vorbestellen

Federleicht

Federleicht

Buch (Taschenbuch)

ab 9,99€


Nie weit weg – und trotzdem weltweit zuhause

Sie führen ein öffentliches Leben, doch wissen wir so wenig über sie – Spatzen. Dabei reichen die Anfänge der Mensch-Spatz-Beziehung in biblische Zeiten zurück – und lassen sich sogar im Genom der Spatzen nachweisen: Als der Mensch begann, Getreide anzubauen, entwickelte sich der Spatz zum Getreidefresser und war seither aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken – bis vor Kurzem. Denn leider ist der zweithäufigste Vogel in Deutschland – einst so präsent, dass er in zahlreiche „geflügelte Worte“ Eingang gefunden hat – stark bedroht.

Die Naturexperten Eva Goris und Claus-Peter Hutter laden ein zu einer Entdeckungsreise in die geheime Welt eines vermeintlich Altbekannten. Das Autorenteam liefert spannende Kulturgeschichte und unterhält mit viel Wissenswertem zum faszinierenden Leben der Spatzen, bei denen es heißt: „Einer für alle, alle für einen." Dabei erfahren wir, was wir alle tun können, um den Spatzen das (Über-)Leben zu erleichtern.

Eine Liebeserklärung an eine verkannte und unterschätzte Vogelfamilie – und ein flammender Appell, mit der uns anvertrauten Natur sorgsamer umzugehen.

Ausstattung: s/w-Illus.

Alles von Claus-Peter Hutter