CM

Clemens Marek

Marek, ClemensMag. Clemens Marek;Geboren 1968 in Wien;Psychotherapeut (Existenzanalyse) in eigener Praxis (Wien);Studium der Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien;Lehrtätigkeit an der HTL Spengergasse (Wien);Schülerberatung an der KMMS "Am Schöpfwerk" (Wien);Weiterbildungen in den Bereichen Persönlichkeitsstörungen und Paartherapie

"Der ist ja nur faul" von Clemens Marek

Zuletzt erschienen

"Der ist ja nur faul"

"Der ist ja nur faul"

Buch (Taschenbuch)

ab 23,90€

"Der ist ja nur faul"! Hinter dieser und ähnlichen Aussagen steht eine abwertende und urteilende Haltung vieler Lehrer. Diese Einstellung zu hinterfragen, bzw. welche Haltung es aus existenzanalytischer Sicht für eine gute Begegnung braucht und warum eine gute Begegnung überhaupt die Grundvoraussetzung für gelingende Schule ist, möchte ich in dieser Arbeit herausarbeiten. Gute Begegnung wiederum setzt ein Mögen des Schülers voraus. Durch dieses Mögen wenden wir uns der Person des Schülers zu. Erst dann werden wir den Schüler auch mit seinen Problemen und Schwierigkeiten sehen bzw. verstehen und können helfen, dass seine Person in der Welt wirksam werden kann. Eine Schulreform muss an der Person des Schülers ansetzen. Für gute Begegnungen braucht es aber auch authentische und am Leben interessierte Lehrer. Hier ist u.a. die Lehrerausbildung gefordert.

Alles von Clemens Marek