CE

Cornelia Ertmer

Cornelia Ertmer, geboren 1953 in Recklinghausen, lebt und schreibt, zumindest zeitweise, in ihrer Wahlheimat Dortmund. Den Wunsch zu schriftstellern hatte sie schon früh. Doch liessen ihr die Familie mit drei Kindern und der Beruf als Lehrerin für Deutsch, praktische Philosophie und Darstellen und Gestalten an einer Gesamtschule in Ostwestfalen-Lippe wenig Freiraum. Seit sie im Ruhestand ist, findet sie die Musse, ihre Kreativität im verfassen von Geschichten zu realisieren. Nach dem Erzählband „Der Geschmack von Lebertran“ ist „Wenn alle schweigen“ die erste Romanveröffentlichung der Autorin.

Zuletzt erschienen

Glücksorte am Hellweg

Glücksorte am Hellweg

Herzlich willkommen am Hellweg, der Straße zum Glück! Entlang der alten Handelsroute reist man quer durch Westfalen und entdeckt hinter jeder Kurve zauberhafte Orte: verborgene Quellen und lauschige Auen, historische Gemäuer und gemütliches Fachwerk, gläserne Elefanten und Kunstwerke aus Licht. Bunter Kirmestrubel, mörderisch spannende Festivals und romantische Schlösser lassen die Herzen höherschlagen. Am Hellweg werden Glückssuchende gleich kilometerweise fündig!
Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

15,99 €

Alles von Cornelia Ertmer

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Preis
Lieferbarkeit (1)