DK

Dagmar Kasüschke

Prof. Dr. Dagmar Kasüschke lehrt am Institut Frühe Bildung der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd mit den Schwerpunkten Elementarpädagogik und ihre Didaktik.

Zugänge zur Geschichte der Pädagogik der frühen Kindheit von Dagmar Kasüschke

Zuletzt erschienen

Zugänge zur Geschichte der Pädagogik der frühen Kindheit

Zugänge zur Geschichte der Pädagogik der frühen Kindheit

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 23,99€

Die Kindheit ist das Resultat geschichtlicher Konstruktionsprozesse. Wie wir die Bedürfnisse und Fähigkeiten von Kindern einschätzen und welche Voraussetzungen und Institutionen wir als notwendig erachten, ist von historischen Diskursen geprägt. Im ersten Band der Reihe „Zugänge zur Geschichte der Pädagogik der frühen Kindheit“ werden die Grundlagen der Sozial- und Problemgeschichte, Ideen, Konzepte und Personen sowie Begriffs- und Professionsgeschichte vorgestellt.

Alles von Dagmar Kasüschke