DP

Dana Polz

DANA POLZ wurde 1995 in Wiesbaden geboren. 2011 nahm sie erfolgreich an einem Jugendschreibwettbewerb des damaligen Bad Camberger Lesecafés teil, und es erschien ihre erste Erzählung „Wie das Leben so spielen kann“ in der gleichnamigen Anthologie. Seit 2012 ist sie offiziell Mitglied des gemeinnützigen Literatur- und Kunstvereines Autorentreff Bad Camberg. Seit 2015 arbeitet sie im Vorstand als Schriftführerin.
Polz konnte im Rahmen des Vereines bisweilen fünf Erzählungen veröffentlichen. Sie schreibt überwiegend genreübergreifende prosaische Texte, jedoch auch Theaterstücke.

Fragil von Dana Polz

Zuletzt erschienen

Fragil

Fragil

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 12,00€

Obsession.
Verheißung.
Gestaltloses Mantra.

Carmen und Therese verbindet eine enge Freundschaft – möglicherweise mehr. Dann verschwindet Carmen.
Als Therese ihre Wohnung aufsucht, begegnet sie Paul, einem von unzähligen Liebhabern Carmens. Zwischen Therese und Paul entspannt sich eine mystische Verbindung, die unentwegt um die Frage kreist: Was ist mit Carmen geschehen?

Alles von Dana Polz