DG

Daniel Gränitz

Daniel Gränitz absolvierte zunächst ein duales Betriebswirtschaftsstudium der Fachrichtung Bank an der Berufsakademie in Glauchau. Nach dem Abschluss zum Diplom-Betriebswirt (BA) begann er seine berufliche Laufbahn im Bereich der Betreuung vermögender Privatkunden in einer Genossenschaftsbank. Anschliessend war er als Individualkundenberater und Private Banking-Betreuer im Sparkassensektor tätig und u. a. mit der Erstellung von Financial Planning-Konzepten betraut. Parallel zu seinem beruflichen Werdegang durchlief Herr Gränitz die Studiengänge Finanzökonomie sowie Testamentsvollstreckung am PFI Private Finance Institute / EBS Finanzakademie in Oestrich-Winkel und absolvierte ein berufsbegleitendes Master-Studium zum Master in Business mit Spezialisierung Wealth Managment an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht. Er ist seit 2013 Mitglied im Financial Planning Standards Board Deutschland e.V. und Certified Financial Planner (CFP). Seit Juni 2016 ist Herr Gränitz bei der adcius Vermögenstreuhand GmbH mit Sitz in Chemnitz tätig, die Mandanten und deren Familienangehörige in allen Finanz- und Vermögensangelegenheiten als unabhängiger Partner begleitet..
Prof. Dr. Rolf Tilmes, CFP, HonCFEP ist wissenschaftlicher Leiter des PFI Private Finance Institute / EBS Finanzakademie. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören u.a.: Zukunft des Private Banking, Finanzdienstleistungsvertrieb, Demografische Effekte im Privatkundengeschäft, Beratungs- und Vertriebsstrategien der Zukunft, Financial und Estate Planning. Darüber hinaus ist Prof. Dr. Rolf Tilmes Gründungs- und Vorstandsmitglied des Financial Planning Standards Board Deutschland e.V. sowie stellvertretendes Vorstandsmitglied des Bundesverband Alternative Investments e.V. (BAI)..
Prof. Dr. Peter Schaubach, CFP, CFEP ist Direktor des PFI Private Finance Institute der EBS Business School, Oestrich-Winkel, Rheingau sowie Executive Director des CFFO Competence Center for Family Office der EBS Business School. Zu seinen Forschungsbereichen zählen die Themen Family Office, Private Wealth Management und Private Banking. Den Forschungs- und Beratungsschwerpunkt bilden dabei Fragestellungen zum Aufbau und zur Auswahl von Family Offices sowie die Gestaltung von Geschäftsbeziehungen zu und zwischen Family Offices. Auf Grund seiner Promotions-, Forschungs- und Beratungstätigkeit unterhält er seit vielen Jahren ein umfangreiches Netzwerk im Bereich Family Office..
Dr. Ralph Jakob, CFP, CEP, CFEP ist wissenschaftlicher Direktor des PFI Private Finance Institute der EBS Business School, Oestrich-Winkel/Rheingau. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Geschäftsmodell-, Beratungs- und Vertriebsstrategien für Banken und Finanzdienstleister mit Schwerpunkten in den Bereichen Financial Planning, Private Banking und Private Wealth Management. Auf der Basis seiner Forschungstätigkeit und Promotion stellen insbesondere die Schnittstellen regulatorischer Anforderungen, inhaltlicher Beratungs- und Betreuungskonzepte und deren erfolgreiche vertriebliche Implementierung einen Schwerpunkt seiner Arbeit dar.

Erfolgsfaktoren Financial Planning-basierter Beratungs- und Geschäftsmodelle von Daniel Gränitz

Zuletzt erschienen

Erfolgsfaktoren Financial Planning-basierter Beratungs- und Geschäftsmodelle

Erfolgsfaktoren Financial Planning-basierter Beratungs- und Geschäftsmodelle

Buch (Taschenbuch)

ab 39,99€

Financial Planning ist eine ganzheitliche Beratungsdienstleistung, die seit den 80er Jahren in Deutschland angeboten wird und sich ausgehend vom Private Banking auch im Retail und Affluent Bereich zunehmend als zentrale ganzheitliche Beratungsleistung zur langfristigen Betreuung privater Kunden etabliert hat. Trotz des Kundenbedarfs und des hohen Kundennutzen dieser Dienstleistung, hat Financial Planning in Deutschland eine sehr wechselvolle Geschichte. So haben sich seit den Anfängen dieser Dienstleistung mehrere Anbieter – unter anderem auch die deutschen Pioniere – vom Markt verabschiedet und neue sind hinzugekommen. Teilweise sind Anbieter, die ihre ursprüngliche Dienstleistung eingestellt haben, wieder mit modifizierten Angeboten erneut am Markt aktiv. Die Ursachen für Erfolg und Misserfolg Financial Planning-basierter Beratungs- und Geschäftsmodelle sind äußerst unterschiedlich. Umso mehr stellt sich die Frage nach zentralen Erfolgsfaktoren bzw. Gründen für den Erfolg bzw. das Scheitern von Financial Planning-basierten Beratungs- und Geschäftsmodellen. Aufbauend auf einer umfassenden Analyse dieser Problemstellung untersucht Herr Gränitz Fallstudien-basiert ehemalige und gegenwärtige Angebote im deutschen Markt. Umfangreicher Desk Research wird hierbei durch achtzehn leitfadengestützte Experteninterviews mit ehemaligen und aktuellen Entscheidungsträgern und Mitarbeitern der verschiedenen Anbieter komplementiert. Aufbauend auf der Analyse der Fallstudien werden vierzehn erfolgsrelevante Gestaltungsfaktoren für Financial Planning-basierte Beratungs- und Geschäftsmodelle abgeleitet.

Alles von Daniel Gränitz