DK

Daniel Kirchner

von Kirchner, DanielBiographie:- bis 1998 Abitur- bis 1999 Grundwehrdienst- bis 2001 Ausbildung zum Maurer- 2001- 2005 Studium an der Carl-von Ossietzky Universität in Oldenburg (Fächer: Wirtschaft, Technik, SoWi- 2005 - 2007 Vorbereitungsdienst am Studienseminar Osnabrück für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen- seit 2007 an einer niedersächsischen Oberschule als Klassenlehrer, Fachkonferenzleiter Wirtschaft und Leiter einer Schülerfirma- seit 2011 am Studienseminar Osnabrück (FSL Wirtschaft)- seit 2017 komm. Fachbereichsleiter an einer OBS für den Bereich AWTbisherige Veröffentlichungen:von Kirchner (2011): Auf der Suche nach dem Traumberuf - wie finde ich den Job, der zu mir passt? Raabe Verlag, Raabits Sozialkunde/Politikvon Kirchner (2013): Eine Diskothek für Königsberg? Planspiel Businessplan, Raabe Verlag, Raabits Sozialkunde/ Politik, 43. Ergänzungslieferung, Juni 2013von Kirchner/ Röben (2013): Planspiel: Der Betrieb - wirtschaftliches und soziales Handeln in Unternehmen begreifen, 1. Auflage 2013, Persen Verlag, Hamburgvon Kirchner/Röben (2015): Wirtschaftsunterricht praktisch. Elf Methoden für Haupt- und Realschule. 1.Auflage 2015, Wochenschau Verlag Schwalbachvon Kirchner (2015): Die fünf Säulen der Sozialversicherung. Persen Verlag Hamburg , als Online-Publikation im Persen Verlag, Lehrerbüro

Kalksandstein als ein ökologischer Baustoff von Daniel Kirchner

Zuletzt erschienen

Kalksandstein als ein ökologischer Baustoff

Kalksandstein als ein ökologischer Baustoff

Buch (Taschenbuch)

ab 15,99€

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Bauingenieurwesen, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für technische Bildung), Veranstaltung: Baustoffkunde, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Sommersemester 2004 fand an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg am Institut für technische Bildung unter der Leitung von Herrn Karl-Heinz Hoffmann ein Seminar zum Thema: ¿Baustoffkunde¿ statt. Im Rahmen der Veranstaltung wurde unter Beachtung der Thematik ¿Baustoffkunde¿ eine Erkundung eines Kalksandsteinwerkes in Bezug auf ökologische Aspekte und Herstellungsverfahren von Kalksandsteinen angeboten. Ich sehe es als sehr wichtig an, dass sich Schülerinnen und Schüler im Sekundarbereich I der Haupt- und Realschule nicht nur mit technischen Prozessen theoretisch beschäftigen, sondern diese gewonnen Erkenntnisse auch real vertiefen. Mithilfe des Unterrichtsverfahrens der Erkundung sollen Schülerinnen und Schüler durch Beobachtung und Befragung die Möglichkeit erhalten, einen Einblick in ausgewählte begrenzte Praxisbereiche zu gewinnen. Auch die Betrachtung von Baustoffen unter ökologischen Aspekten ist ein wesentlicher Aspekt im Technikunterricht und im Unterricht allgemein. Hier besteht die Aufgabe seitens der Schule, bei jungen Leuten das Bewusstsein für Umweltfragen zu erzeugen, sodass die Bereitschaft für den verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt gefördert wird, der auch über die Schulzeit hinaus wirksam bleibt. Aus diesen Überlegungen heraus, möchte ich nun den Kalksandstein als möglichen ökologischen Baustoff in den Mittelpunkt der Betrachtung ziehen.

Alles von Daniel Kirchner