DS

Daniel Schmid

Daniel Schmid studierte Rechtswissenschaften an der Universität Augsburg. Seit Januar 2013 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht, Gewerblichen Rechtsschutz und Arbeitsrecht von Herrn Prof. Dr. Michael Kort an der Universität Augsburg tätig.

Hacking von Daniel Schmid

Zuletzt erschienen

Hacking

Hacking

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 49,99€




  • Methoden und Tools der Hacker, Cyberkriminellen und Penetration Tester


  • Mit zahlreichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Praxis-Workshops


  • Inklusive Vorbereitung auf den Certified Ethical Hacker (CEHv11) mit Beispielfragen zum Lernen


Dies ist ein praxisorientierter Leitfaden für angehende Hacker, Penetration Tester, IT-Systembeauftragte, Sicherheitsspezialisten und interessierte Poweruser. Mithilfe vieler Workshops, Schritt-für-Schritt-Anleitungen sowie Tipps und Tricks lernen Sie unter anderem die Werkzeuge und Mittel der Hacker und Penetration Tester sowie die Vorgehensweise eines professionellen Hacking-Angriffs kennen. Der Fokus liegt auf der Perspektive des Angreifers und auf den Angriffstechniken, die jeder Penetration Tester kennen muss.

Dabei erläutern die Autoren für alle Angriffe auch effektive Gegenmaßnahmen. So gibt dieses Buch Ihnen zugleich auch schrittweise alle Mittel und Informationen an die Hand, um Ihre Systeme auf Herz und Nieren zu prüfen, Schwachstellen zu erkennen und sich vor Angriffen effektiv zu schützen.

Das Buch umfasst nahezu alle relevanten Hacking-Themen und besteht aus sechs Teilen zu den Themen: Arbeitsumgebung, Informationsbeschaffung, Systeme angreifen, Netzwerk- und sonstige Angriffe, Web Hacking sowie Angriffe auf WLAN und Next-Gen-Technologien.

Jedes Thema wird systematisch erläutert. Dabei werden sowohl die Hintergründe und die zugrundeliegenden Technologien als auch praktische Beispiele in konkreten Szenarien besprochen. So haben Sie die Möglichkeit, die Angriffstechniken selbst zu erleben und zu üben. Das Buch ist als Lehrbuch konzipiert, eignet sich aber auch als Nachschlagewerk.

Sowohl der Inhalt als auch die Methodik orientieren sich an der Zertifizierung zum Certified Ethical Hacker (CEHv11) des EC-Council. Testfragen am Ende jedes Kapitels helfen dabei, das eigene Wissen zu überprüfen und für die CEH-Prüfung zu trainieren. Damit eignet sich das Buch hervorragend als ergänzendes Material zur Prüfungsvorbereitung.

Aus dem Inhalt:


  • Aufbau einer HackingLaborumgebung

  • Einführung in Kali Linux als Hacking-Plattform

  • Sicher und anonym im Internet kommunizieren

  • Reconnaissance (Informationsbeschaffung)

  • Vulnerability-Scanning

  • Password Hacking

  • Bind und Reverse Shells

  • Mit Maiware das System übernehmen

  • Spuren verwischen

  • Lauschangriffe und Man-in-the-Middle

  • Social Engineering

  • Web- und WLAN-Hacking

  • Angriffe auf loT-Systeme

  • Cloud-Hacking und -Security

  • Durchführen von Penetrationstests


Alles von Daniel Schmid