DW

Daniela Wiedmer

Dani Wiedmer wurde 1986 in Görlitz geboren. Bereits in den frühen Neunzigern begann sie ihre ersten Geschichten, damals noch auf Omas Schreibmaschine, zu tippen. Doch erst nach einem abgeschlossenen Germanistik-Studium und der Ausbildung zur Buchhändlerin erschien 2014 mit Der mörderische Sagenkreis zu Görlitz ihr Erstlingswerk. Nach einigen Umwegen lebt sie inzwischen wieder in Görlitz und arbeitet in der Verwaltung. Aus den Schattenseiten ihrer beruflichen Tätigkeit und Erzählungen von Freunden schöpft sie immer wieder neue Inspiration für ihre Krimis und Thriller. Mit Drei Prozent - Was wirst du opfern? veröffentlicht sie ihren mittlerweile siebten Roman.

Drei Prozent von Daniela Wiedmer

Zuletzt erschienen

Drei Prozent

Drei Prozent

Buch (Taschenbuch)

ab 8,99€

Als auf einem Schrottplatz die mumifizierte Leiche eines jungen Mädchens gefunden wird, ahnt die Bautzener Kommissarin Esther Behrens noch nicht, dass sie sie direkt zurück in ihre Vergangenheit führt.

Zeitgleich kämpft Rada, derzeit vom Dienst beurlaubt, mit ihren Zweifeln, als sie einen Anruf ihres Vorgesetzten erhält. Eines von drei Mädchen, die in den letzten Jahren spurlos aus Görlitz verschwunden sind, ist wieder aufgetaucht und ausgerechnet ihre ehemalige Partnerin Esther wurde mit dem Fall betraut.

Gemeinsam müssen sich die beiden Frauen nicht nur ihren eigenen Dämonen stellen, sondern auch dem Monster, das sich sein viertes Opfer holt.

Alles von Daniela Wiedmer