DR

Diana Roth

Diana Roth ist die HerzBlutPersonalerin. Sie arbeitet seit über 30 Jahren als KMU-Personalerin, ist HR-Dozentin, Po-dcasterin, Trainerin/Coach, Rednerin und HR-Fachbuchautorin. Die Fachhochschuldozentin beleuchtet vor allem die beliebten Business-Spiele des Arbeitslebens. Ihr Blick hinter die Kulissen von HR gibt insbesondere Mitarbei-tenden genau das Wissen, das sie brauchen, um ihr Ar-beitsleben aktiv mitzugestalten.
Martin Heideggers Wahrheitsverständnis. Seine Wissenschaftskritik in seinem Vortrag "Was ist Metaphysik?" von Diana Roth

Zuletzt erschienen

Martin Heideggers Wahrheitsverständnis. Seine Wissenschaftskritik in seinem Vortrag "Was ist Metaphysik?"

Martin Heideggers Wahrheitsverständnis. Seine Wissenschaftskritik in seinem Vortrag "Was ist Metaphysik?"

Buch (Taschenbuch)

ab 13,99€

Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), Note: 1.0, Universität Kassel, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit widmet sich den Darlegungen bezüglich des Zusammenhangs von Wissenschaft und Wahrheit im Rahmen des im Seminar thematisierten Vortrags ¿Was ist Metaphysik¿ (1929) von Martin Heidegger. Wie Wahrheit und Wirklichkeit zu denken seien, ist seit Jahrtausenden Streitfrage in der Philosophie. Von der Antike bis zur heutigen Zeit hat sich dabei die Perspektive und Definition von Wahrheit verändert. Im Wesentlichen zeichnet sich der heutige Zeitgeist dadurch aus, die Welt mit ihren Bestandteilen und Zusammenhängen in modern-naturwissenschaftlicher Methode zu definieren und dadurch festzulegen, was wahr und wirklich sei. Martin Heidegger und lädt uns dazu ein unsere gängige Perspektive im wahrsten Sinne des Wortes von Grund auf zu überdenken. Diese Arbeit widmet sich ebendieser Darlegungen bezüglich des Zusammenhangs von Wissenschaft und Wahrheit im Rahmen seines Vortrags ¿Was ist Metaphysik¿ (1929).

Alles von Diana Roth

mehr