DS

Dietrich Schilling

Dietrich Schilling hat fast 40 Jahre lang als Redakteur für den NDR-Hörfunk in Hamburg gearbeitet. Beinahe genau so lange reist er immer wieder in die Länder Südostasiens, die er als zweite Heimat bezeichnet. "Die Zimmermädchen" ist sein fünfter Roman.

Zuletzt erschienen

Die Zimmermädchen

Die Zimmermädchen

Ein diamantenbesetzter Ehering ist verschwunden. Besitzer ist der Journalist Göhlich, der mit seinem Freund Schröder eine Reise nach Kambodscha unternimmt. Sie wollen sich die Tempel von Angkor anschauen und haben in der nahegelegenen Stadt Siem Reap zwei Hotelzimmer direkt am Pool gebucht. Doch als Göhlich von einem Morgenspaziergang zurück ins Hotel kommt, steht sein Safe offen. Alle Dokumente sind noch da, nur der Ring ist verschwunden. Nach "Der Raub der Himmlischen Tänzerin" ist dies der 2. Fall für den Amateurdetektiv Nhean...
Die frei erfundene Geschichte ist geprägt von der großen Liebe des Autors zum Weltkulturerbe Angkor sowie den Menschen und ihren Lebensumständen in Kambodscha.
Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

Weitere Formate ab 6,99 €

Alles von Dietrich Schilling

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Preis